Dr. Nicolle Lindemann, Fachärztin für Innere Medizin und Traditionell Chinesische Medizin

Akademische Ausbildung

1997 – 2004: Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians Universität München und der TU-München

2004: Staatsexamen

Promotion

„Osteoporose – Screening bei Krankenhauspatienten. Knochendichtemessung mittels Ultraschall an den Phalangen der nichtdominanten Hand“

Beruflicher Werdegang

2004 – 2007: Assistenzärztin Internistische Klinik Dr. Müller in München, Chefarzt Prof. Dr. Dr. Gross

2007 – 2009: Assistenzärztin Ilmtalklinik Pfaffenhofen, Innere Medizin, Chefarzt Prof. Dr. Firschke

2009 – 2010: Elternzeit

2010: Anerkennung zur Fachärztin für Innere Medizin

2011 – 2012: Internistin im Medizinischen Versorgungszentrum Dachau

2013: Elternzeit

Seit 2013: Tätig in eigener internistisch – naturheilkundlicher Praxis Nikolaus-Rüdinger-Str. 37, 80999 München

Zusatzqualifikationen

2006: Fachkunde Rettungsdienst, Teilnahme am Notarztdienst Pfaffenhofen/Ilm und Messe München

2008: Fachkunde Strahlenschutz

2008: Beginn des postgraduierten Studienganges für Ärzte: CPC – Certified Physician of Chinese Medicine SMS-München/Universität Witten-Herdecke

2011: Weiterbildung Psychosomatische Grundversorgung

2012: Kurs Spezielle Schmerztherapie

2013: Zusatzbezeichnungen Akupunktur und Naturheilverfahren

2014: Weiterbildung „Behandlung mit bioidentischen Hormonen – natürliche Hormontherapie“

2017: Weiterbildung Chelattherapie

2018: Weiterbildung zur Ernährungsmedizinerin bei der Ärztegesellschaft für Präventionsmedizin – Kneippärztebund

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften: